[Meine Person]

Dixie Dörner wurde am 25. Januar 1951 in Görlitz geboren. Er erreichte, nach einer Ausbildung zum Zerspaner und dem Erreichen des Abiturs, den akademischen Grad des Diplomsportlehrers an der DHfK Leipzig. In seiner aktiven Karriere als Fußballer von 1969 bis 1985 für die SG Dynamo Dresden wurde er 5x Meister, 5x Pokalsieger und absolvierte 65 Europapokalspiele. Als Kapitän der Nationalmannschaft der DDR bestritt er 100 Länderspiele, wurde 1976 Olympiasieger und nach der Wende Vize-Europameister mit der A-Nationalmannschaft.
   

Bereits während seiner aktiven Laufbahn arbeitete er als Nachwuchstrainer in Dresden und später dann auch als Cheftrainer in Bremen, Zwickau, Kairo, Leipzig und zuletzt Radebeul. Zudem eröffnete er 2004 die Dixie Dörner Fußballschule und fungierte bis 2011 als sportlicher Berater der  SG Dynamo Dresden, was 2011 mit dem Aufstieg in die 2. Bundesliga  gekrönt wurde.